Image Dateien brennen: cue-bin, iso, nrg usw...

 

Wenn man sich komplette CD´s aus dem Netz geladen hat, oder sich ein Abbild (image) einer CD gemacht hat, kann man die mit Nero auch brennen. Die am häufigsten mit Nero brennbaren Images haben die Dateiendungen .cue und .bin, .nrg, und .iso

Ein weiteres verbreitetes Image Format sind .ccd .sub Dateien. Diese sind mit Nero nicht brennbar, man braucht hierfür Clone CD.

 

Aber nu genug zur Theorie, ab zur praktischen Zelebrierung

 

 

Wenn man Nero öffnet, hat man dieses Bild hier. Man klickt nun erstmal auf Abbrechen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einem klick auf Abbrechen, klickt man nun auf

Rekorder und Image brennen.

 

Guckstu wie Bild

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es öffnet sich nun dieses Fenster hier. Klickt euch durch die Verzeichnisse, bis ihr in dem Verzeichnis seid, in dem ihr das Image gespeichert habt. Mein Image heist jetzt

 

mulveratz CD image CD 1.cue

Da klickt man jetzt druff, und klickt auf Öffnen

 

 

 

 

 

 

 

Hier kann man nun noch die Brenngeschwindigkeit einstellen. Sollte das Image ein Video sein, muss man auf die Brenngeschwindigkeit achten. Ein mit 52x Speed gebranntes Video, könnte evtl. nicht korrekt auf einem DVD-player wiedergegeben werden. Probiert die Geschwindigkeit aus, was euer DVD player verträgt.

DatenCD´s können eigentlich immer mit Vollgas gebrannt werden.

Audio CD´s würde ich maximal mit 16 Fach brennen, Damit sollten die meisten CD player zurecht kommen.

Also Speed einstellen, den Rest so eingestellt lassen, wie es auf dem Bild zu sehen ist, und auf brennen klicken. Fertsch

 

Nach dem Brennvorgang auf OK und Verwerfen klicken, dann kommt einem die CD auch schon wieder entgegengesprungen...

 

Zurück zu Nero Hauptseite Nero Einstellung Audio cd brennen Daten cd brennen Video CD brennen VideoCD Menü anlegen MVCD brennen Imagedateien brennen Cue umbenennen