Nero Einstellungen

 

Wenn man Nero öffnet bietet sich dieser Bildschirm an. Da wir Nero aber erstmal einstellen müssen, um vernünftig auf Dauer brennen zu können, klicken wir in dem Mittleren fenster auf [Abbrechen]

 

 

 

 

 

 

<-------

Klickst du Abbrechen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einem Klick auf Abbrechen klickt man auf Datei + Einstellungen

 

(guckstu Bild)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun sind wir in den Einstellungen.

Man klicke nun auf die Experteneinstellung (machstu wie Bild)

Als Einstellungen setzt man nun ein Häkchen auf

"Disc-at-Once-Überbrennen aktivieren"

Als Maximale CD Länge hat sich bei mir 95 Minuten als beste Maßname herausgestellt.

Man kann dann auch 90 Minuten Rohlinge überbrennen, ohne andauernd durch die Einstellungen fliegen zu müssen!

Anmerkung Überbrennen:

Wenn auf einer CD nur Platz für 700 MB ist und man eine Datei oder eine CD brennen will mit 730 MB passt das ja nit druff. Nero wird nun versuchen die 730 MB auf die CD zu brennen. Funktioniert in 95% aller Fälle! Kommt auch auf die Rohlinge an, die man benutzt. Die haben alle verschiedene Maximallängen. Mit Silvercircle Rohlingen (29€ irgendwas die 100er Spindel) funktioniert das einwandfrei...

 

 

 

 

Als nächstes mal Ultrabuffer anklicken:

Man sieht hier, bei mir ist bei Größe des Datenpuffers  auf 71 MB von Nero automatisch eingestellt worden. Ich habe 512 MB Arbeitsspeicher, und die 71 MB tun mir nicht besonders weh. Hat man jetzt aber nur 128 oder 256 MB, sollte man den Wert auf 30 - 40 MB runterschrauben. Was nützt einem eine zuverlässig gebrannte CD, wenn der Rechner durch zu wenig freien Speicher absäuft?!

 

Zum ändern klickstu bei Methode auf den Pfeil rechts und Manuelle Konfiguration. Dann kann man die Größe des Datenpuffers manuell einstellen

 

 

 

 

Mit einem Klick auf OK bestätigen wir jetzt mal das ganze, denn wir haben nun die wichtigsten Einstellungen vorgenommen.

 

Ich habe von einigen Spezialuisten schon gehört: "Immer wenn ich mit Nero eine CD brennen will zeigt der mir an das die CD gebrannt wird, es tut sich aber nichts!" Jo, des liegt daran, das Nero mit dem Standart Image Rekorder brennt, das heisst Nero legt auf der Festplatte etwa im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Lokale Einstellungen\Temp\ ein genaues CD abbild der zu brennenden CD an. Sogenannte Imagedateien. Für die Emulejunkies - das sind die .cue und .bin Dateien. Bei Nero ist das dann halt eine .nrg (hauseigenes Format) Datei. Man benutzt diese Form der ^^Brennerei^^ für bestimmte Kopieraktionen, damit man nicht immer wieder auf z.B. neue svcd klicken muss und die Filmdaten neu einlesen muss.

*malwiedervomThemaAbschweif* So damit das  nicht passiert wählt man erst mal einen (hoffentlich erkannten) Brenner aus.

 

   

                       

 

 

 

 

 

Man klicke auf Rekorder und  Rekorderauswahl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu sehen ist hier auf meinem PC

ein Imagerecorder und 2 auswählbare Brenner.

Sollte man 2 Brenner haben kann man sich den schnelleren oder den besseren aussuchen.

Dem geheiligten Anleitungsleser wird evtl. auffallen, dass bei Ihm etwas anneres dasteht. Das kommt daher dass nicht jeder die selben Brennermarken benutzt...

 

Sollte hier nur der Image Recorder drinstehen, erkennt die Nerodatenbank den Brenner nicht, da dieser evtl. zu neu ist, oder die Neroversion vielleicht ein bissl ins Rentenalter gekommen ist. (Apropos Rente - Bundesregierung: ) Ich würde in diesem Fall empfehlen sich eine neuere Nero Version zu besorgen, bzw die Updatefunktíon der Nerohomepage benutzen.

Sollten Sie im Eigentümer einer !!!gekauften!!! Version sein, (mindestens Nero 5.5) und eine gültige Seriennummer besitzen, können Sie sich einfach die neueste Version von http://www.nero.com/de als update herunterladen und einfach über die alte Version drüberinstallieren. Die Serial bleibt die gleiche, aber der Brenner wird wohl erkannt werden!

Ausserdem - Updates sind immer gut!

Zurück zu Nero Hauptseite Nero Einstellung Audio cd brennen Daten cd brennen Video CD brennen VideoCD Menü anlegen MVCD brennen Imagedateien brennen Cue umbenennen