Wir sehen nun im linken Fenster 1 unsere Abbonierte Group. Damit wir in diese reingucken können, muss zuerst mal ein Häkchen vor die Gruppe gesetzt werden. Damit ist die Group aktiv.

Jetzt wollen wir sehen was drin ist. Hierzu klicken wir bei 2 auf den Button

 

Nachdem das Group update abgeschlossen ist, sieht das in etwa so aus.

 

Erklärung zu den Farben:

Rot bedeutet, diese Datei ist am Server nicht vollständig vorhanden.

Grün bedeutet: Postings die seit dem letzten Group update neu dazu gekommen sind.

Weiss bedeutet: Ältere Dateien, die schon vor dem Group update zu sehen waren.

 

Der Übersicht zuliebe wurden Sortierschlüssel eingebaut nach denen die Group sortiert werden kann.

 

Mit klick auf Subject wird die komplette Gruppe nach Namen des Postings sortiert. Ein klick sortiert aufsteigend a-z. Noch ein klick sortiert absteigend z-a.

Klick auf Size, sortiert nach Größe der Postings. Auch hier größte oder kleinste zuerst.

Bei Status kann sortiert werden nach OK, Incomplete, oder bereits gedownloaded.

Age sortiert nach alter des Postings. Älteste oder Neueste zuerst.

Poster sortiert nach Uploader Namen

Parts sortiert nach den Einzelteilen, aus denen ein postig besteht.

 

Dies sind die Filter, die auf die aktive Gruppe angewendet werden können.

Beginnen wir der Reihe nach:

In der oberen Reihe sind Häkchen gesetzt. Alles was angehakt ist, wird euch angezeigt.

Only New zeigt euch nur Postings an, die beim letzten Update neu hinzugekommen sind. Möchtet Ihr alles sehen, was in der group vorhanden ist, müsst ihr das Häkchen entfernen.

Downloaded angehakt zeigt euch auch die dateien an die in dieser group bereits gedownloadet wurden. Häkchen raus, um gedownloadete Postings rauszufiltern.

Incomplete angehakt zeigt auch die incompleten (rot) dateien an. Häkchen raus um diese rauszufiltern.

Binaries angehakt zeigt euch alle nicht Textpostings an - quasi alles was sich zum downloaden lohnt. Häkchen raus um nur Text postings anzeigen zu lassen.

Filenames angehakt zeigt euch die Dateinamen, die an die Postings angehängt sind. Meistens nicht empfehlenswert, weil die meisten Leute keinen 3 Meter Monitor haben, um dies alles anzeigen zu lassen. Häkchen raus um nur die Dateinamen rauszufiltern.

 

In die folgenden Filterfelder kann man etwas reinschreiben. Was da drin steht, wird entweder angezeigt, oder rausgefiltert.   

Es werden nur Postings angezeigt, die den eingegebenen Text enthalten. Beispiel:

ich möchte alle postings sehen, die Mulveratz enthalten, dann gebe ich mulv ein, und alle postings die mulv enthalten, werden angezeit

Alles was hier drin steht, wird rausgefiltert. Also ich Mulveratz nicht abham kann und da nur scheiss drin steht von dem, geb ich mulv ein, und mulveratz wird mit sicherheit rausgefiltert - hehe

Es wird nur angezeigt was von diesem Poster hochgeladen wurde.

Alles was von diesem Poster drin steht wird rausgefiltert.

Alles was kleiner ist als der eingegebene Wert wird angezeigt.

Alles was größer ist als der eingegbene Wert wird angezeigt.

Es wird alles rausgefiltert, was älter ist als der eingegebene Wert.

Es wird alles rausgefiltert, was jünger ist als der eingegebene Wert.

 

ich will endlich downloaden!!!

 

Is ja gut, ich fang ja scho an...

Also das ganze wird jetzt trotzdem erstmal nach Subject sortiert, damit man mal nen Überblick hat!

In diesem Fenster markiert ihr was ihr runterladen wollt, indem ihr einen Rahmen (linke MT gedrückt und rahmen ziehen) um die Dateien zieht, bis Ihr alles blau markiert habt, was ihr runterladen möchtet.

Alternativ gehts auch so - falls ihr mal 500 dateien markieren wollt. Die erste Datei einmal anklicken und runterscrollen bis zur letzten datei, danach Shift Taste und Linke MT auf die letzte Datei, und alles was zwischen der 1. und letzten Datei liegt ist jetzt blau markiert.

 

Mit einem Rechtsklick auf die markierten Dateien, öffnet sich ein Kontextmenü, indem wir auf Leech und Leech (Specify) klicken.

 

 

Hier geben wir den Pfad ein in das abgespeichert werden soll.

Oben ist das von Newsleecher gewählte Standartverzeichnis, unten geben wir ein Unterverzeichnis an, das Newsleecher anlegt, und unsere markierten Dateien dort hin speichert.

 

 

Zu finden wäre der Downlad dann also unter d:\Programme\NewsLeecher2\downloads\Newsleecheranleitungstestverzeichnis

Nach einem Klick auf OK beginnt Newsleecher mit dem download. Um zu sehen, wie weit fortgeschritten der Download ist, bzw was noch zu downloaden ist, klickt man auf <--- klick mich

 

Weitere relevante Erklärungen zum Kontextmenü:

 

Leech: Speichert alles ins Standartdownloadverzeichnis

Leech (First): Speichert alles ins Standartverzeichnis, setzt jedoch die markierten Dateien an erste Stelle im Downloadqueue.

Leech (Specify): Lässt euch ein Verzeichnis angeben, in dem das markierte abgelegt werden soll.

Leech (Specify First): siehe oben, jedoch wird download an erste Stellte der Downloadqueue gesetzt.

 

Leech (Paused): Speichert ins Standartverzeichnis, der Download wird aber pausiert in die Queue gesetzt.

Leech (Paused, First): Speichert ins Standartverzeichnis, der download wird pausiert aber an erster Stelle in die Downloadqueue gestellt.

Open / Read: läd eine Datein in den Arbeitsspeicher, und öffnet diese dann von dort aus. Funktionell wenn man z.B. eine Textdatei lesen möchte. Oder ein MP3 File vor dem speichern anhören möchte. Bilder lassen sich so auch sofort anzeigen. Achtung: Wenn 50 Textdatein oder Bilder geöffnet werden sollen hat man natürlich danach auch 50 einzele Fenster die sich öffnen - was sich auch nicht abbrechen lässt - hehe

Mark as Old: eine grüne Datei (neu) wird nun weiss (nicht mehr neu)

 

Advanced - Erweiterte Funktionen:

Mark as New: Status von weiss auf Grün setzen

Show Article Header: Siehe unten, erklärung bissl größer...

Select all from Poster: Alle Dateien, die vom Poster hochgeladen wurden werden markiert.

Place Poster in Poster-Kill List: Wenn der Poster Mulveratz nur scheisse baut, und ganze gruppen zumüllt mit irgendeinem Mist, den keine Sau braucht, Beschimpfungen macht ect. dann kann man diesen Poster in ein Kill File werfen. Es werden dann keine Postings von diesem mehr angezeigt.

 

 

Show Article Header: Hier nun mal so ein Article Header der angezeigt wird

HEADER FOR ARTICLE WITH THE FOLLOWING SUBJECT:
--------------------------------------------------------------------------------
@Ork Postet Marillion 12 Alben "01 - Pseudo Silk Kimono.mp3" yEnc
--------------------------------------------------------------------------------

221 0 <3bf0a$433669db$acb5386c$1037@news.firstload.de> head
Path: premium-news.com!newscene.com!novia!nx01.iad01.newshosting.com!newshosting.com!216.196.98.140.MISMATCH!border1.nntp.dca.giganews.com!border2.nntp.ams.giganews.com!border1.nntp.ams.giganews.com!nntp.giganews.com!feeder.news-service.com!post.news-service.com!news.firstload.de!not-for-mail
From: ORK@power-post.org (ORK)
Sender: ORK@power-post.org
Newsgroups: alt.binaries.german.mp3
Subject: @Ork Postet Marillion 12 Alben "01 - Pseudo Silk Kimono.mp3" yEnc (1/8)
X-Newsposter: YENC-POWER-POST-A&A-v11b (Modified POWER-POST www.CosmicWolf.com)
Message-ID: <3bf0a$433669db$acb5386c$1037@news.firstload.de>
X-Complaints-To: abuse@firstload.de
Organization: firstload
Date: Sun, 25 Sep 2005 11:11:55 +0200
Lines: 3042
NNTP-Posting-Host: 172.181.56.108 (172.181.56.108)
NNTP-Posting-Date: Sun, 25 Sep 2005 11:11:55 +0200
X-Trace: 3bf0a433669db9109dc901037

 

Man kann hier einige Dinge herauslesen:

Den Header -also die Überschrift des Postings:

HEADER FOR ARTICLE WITH THE FOLLOWING SUBJECT:
--------------------------------------------------------------------------------
@Ork Postet Marillion 12 Alben "01 - Pseudo Silk Kimono.mp3" yEnc
--------------------------------------------------------------------------------

Von welchem Provider wurde gepostet:

221 0 <3bf0a$433669db$acb5386c$1037@news.firstload.de> head

An welche Provider wurde weitergeleitet:

Path: premium-news.com!newscene.com!novia!nx01.iad01.newshosting.com!newshosting.com!216.196.98.140.MISMATCH!border1.nntp.dca.giganews.com!border2.nntp.ams.giganews.com!border1.nntp.ams.giganews.com!nntp.giganews.com!feeder.news-service.com!post.news-service.com!news.firstload.de!not-for-mail

In welche Group wurde gepostet:

Newsgroups: alt.binaries.german.mp3

Mit welchem Programm wurde gepostet:

X-Newsposter: YENC-POWER-POST-A&A-v11b (Modified POWER-POST www.CosmicWolf.com)
Message-ID: <3bf0a$433669db$acb5386c$1037@news.firstload.de>
 

So und für alle die den Anschluss verpasst haben hier gehts weiter zur :o)