Daten uploaden

 

ACHTUNG:

ICH WEISE AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DAS ES ABSOLUT VERBOTEN IST COPYRIGHT GESCHÜTZTES MATERIAL INS USENET HOCHZUSCHIEBEN!!! DIESE ANLEITUNG DIENT LEDIGLICH DAZU, EUCH ZU ZEIGEN, WIE IHR FREUNDEN EURE URLAUBS DVD´S IM USENET ZUGÄNGLICH MACHT!

 

Um Daten upzuloaden, braucht Ihr verschiedene Programme, und etwas Zeit. Denn es ist mit viel Arbeit verbunden einen Film, ect. zu posten.

 

Rezept für Dinge die benötigt werden:

 

1. Bei DVD´s einen DVD Ripper. Empfehlen kann ich hier nichts mehr, da ich sonst wieder verklagt werde...

2. Ein Packprogramm, das RAR files unterstützt. Vorzugsweise WinRar     Download hier

3. Tasse Kaffee     Download in der Küche oder für Jugendliche - Mami fragen

4. Ein Programm zum Parity Files erstellen. Die Nation schwört auf Par2 also nehmen wir Quickpar. Minimum Version 0.8.0

Download hier

5. Um das Zoich hochzuschieben brauchen wir noch ein Postproggie Namens Yenc Power Post 2000  Download hier ***Warnung es gehen 2 Nervfenster auf - um gotteswillen NICHT mit Ja bestätigen, sonder einfach nur das prog runterladen***

 

Anleitung:

 

Ich gehe in der Anleitung mal davon aus, eine DVD zu posten.

Zuerst nehme man Seine Original Urlaubs DVD und presse Sie auf DVD 5 Norm zusammen. Das ist notwendig, weil auf DVD Rohlingen nur Platz für 4,7 GB Daten ist. Auf einer original Urlaubs DVD befinden sich meistens bis zu 9 GB. Dazu benutzen wir ***darf ich nicht sagen***

 

Nach dem Rippen sollte das dann so aussehen:

 

 

Man sieht hier einen Audio_TS und einen Video_TS Ordner. Der Audio Ordner sollte leer sein, und in dem Video Ordner müssten sich viele viele Dateien befinden .

Nun installiere man WinRar!

Falls WinRar standartmäßig installiert wurde,

 

markiert nun die beiden Ordner, klickt mit der Rechten Maustaste druff, und klickt auf

 

 "Zu einem Archiv hinzufügen"

 

 

 

 

 

 

 

 

Nu sollte folgendes passieren

 

 

Ein Fenster öffnet sich, und möchte Eingaben haben. Bei DVD´s wird eine Postgröße von 50 MB pro hochzuschiebende Datei veranschlagt. Bei VCD und SVCD´s nimmt man 15 MB.

 

Da dies eine DVD ist, gibt man im Blau markierten Bereich

50.000.000 ein.

Winrar splittet dann das ganze in 50MB Teile auf.

 

 

 

 

In einigen Groups wird Wert auf Passwortverschlüsselte Post´s gelegt. Falls jemand seinen Post passwortschützen möchte, guckstu folgendes Bild.

 

 

 

Klickt auf Erweitert und auf Passwort festlegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun gebt Euer Passwort ein. Achtet aber darauf das ihr euch merkt, wie ihr das passwort geschrieben habt. Groß und Kleinschreibung ect... Weil damit sich leute das ding runnerziehen können, brauchen Sie das Passwort zum entpacken

 

 

 

 

 

 

 

 

Klickt nun auf OK und noch mal auf OK. Jetzt müsste Winrar das Archiv anfangen auf die Platte zu bringen.

 

                                                                

 

Sieht dann ungefähr so aus

 

 

 

 

 

Wenn das dann fertig ist, habt ihr in dem Ordner alle Rar dateien drinne stehen. Ungefähr so:

 

 

Damit der ganze Post nicht kaputt ist, bloss weil der Usenetserver einen Fehler gemacht hat bei eurem Upload, brauchen wir noch Wiederherstellungsdateien!

Dazu installiert Quickpar 0.8.0 oder höher, und öffnet dies.

 

 

 

Klickt hier nun auf Dateien hinzufügen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Markiert hier nun alle .rar Dateien.

Wichtig, es müssen alle markiert werden, weil sonst funzt das nit!!!!!!

 

Für alle die Probleme mit der Markierung haben, ganz nach rechts scrollen, erste spalte markieren, stückchen nach links scrollen SHIFT Taste gedrückt halten und nächste spalte markieren usw...

 

Danach auf Öffnen klicken.

 

 

 

 

 

Im Usenet werden immer 10% Pars mitgepostet.

Also schiebt Regler 1 soweit durch die gegend, bis bei 2 ungefähr 10 % steht. Wer ganz sicher gehen will, kann natürlich auch mehr Par´s erstellen lassen.

 

Danach klickt auf Erstellen, und geht ne Kanne Kaffee trinken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn die Prozedur fertig ist, hab Ihr in eurem Ordner Viele Rar dateien, und einige Par2 dateien.

 

Installiert nun Yenc PowerPost 2000 und öffnet das Programm

 

Die Erststartereinstellungen:

 

 

Klickt auf View und auf Programm Settings

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tragt hier eure Zugangsdaten für euren Usenetprovider ein.

 

Bei Max Bandwidth tragt Ihr ein wieviel Upload euch zur verfügung steht, bzw wie schnell Ihr uploaden wollt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Nickname: tragt Ihr den Namen ein, unter dem Euer Post veröffentlicht werden soll. Bei Email: Tragt ein was Ihr wollt. Alles andere lasst Ihr so wie es ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Default Max Lines Per Part:  gebt Ihr 3000 ein. Das hat sich als zuverlässig herausgestellt.

Die anderen Einstellungen sind benutzerdefinierte Einstellungen, die könnt Ihr euch einstellen wie Ihr wollt.

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Einstellung des Programms können wir jetzt anfangen die DVD hochzuprügeln!

 

 

 

ein Klick auf File und "Add Files To Queue"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So.

 

 

 

Markiert alle Rar Dateien, die im Verzeichnis zu finden sind.

 

Die Par´s kommen später dran. danach mit einem klick auf Öffnen bestätigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Erklärung dieses Fensters:

Mulveratz postet Coyote Ugly DVD ist das was am Anfang des Headers steht in den Groups.

 

[$1/$2] : $1 steht für die Datei die gerade gepostet wird, $2 die Gesamtanzahl der Dateien. In unserem Fall wären würde der Post dann so aussehen.

Mulveratz postet Coyote Ugly DVD [01/95] die erste Datei

Mulveratz postet Coyote Ugly DVD [02/95] die zweite Datei usw.

Das $F gibt im Post den Dateiname der zu postenden Datei wieder.

Der Komplette Header würde dann so aussehen:

 

Mulveratz postet Coyote Ugly DVD [01/95]- b-m0016wuesenthunde.part001.rar

Mulveratz postet Coyote Ugly DVD [02/95]- b-m0016wuesenthunde.part002.rar usw...

 

 

 

Hier geben wir dem Programm nun vor in welche group geuppt werden soll. Hier nehmen wir mal alt.binaries.test

 

Sollte eine andere group gewünscht sein klickt auf den Add Group button unten rechts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So sollte es dann aussehen. Jetzt wiederholen wir den ganzen vorgang nochmal mit den Parity Files.

 

Dann werden die am Schluss gepostet, so wie es sich gehört.

 

Mit einem Klick auf den Gelben Pfeil ohne Uhr startet Ihr das Posten!

 

 

 

 

 

 

Hier seht ihr nun euren Fortschritt beim Posten.

 

Falls Ihr zwischendurch mal im Internet surfen wollt, stellt euren upload runter auf 10 (bei Max Bandwidth) und wenn ihr den PC nicht mehr braucht, schraubt den upload wieder hoch.

 

Dieses Fenster könnt Ihr immer schließen, der upload geht trotzdem weiter. Mit einem Klick auf das Linke Zahnrad (Voriges Bild) könnt ihr diesen Bildschirm wieder aufrufen.

 

 

 

So nun wisst Ihr wie man Postet, und jetzt lasst das Usenet explodieren! hehe

zurück Usenetbereich