Smartpar

 

So beginnen wir mal mit der Verarbeitung von Par Dateien mit dem Programm Smartpar

hier habe ich mal für diesen Zweck ein Testarchiv erstellt. So sieht es in etwa aus wenn man sich was gezogen hat. Man sieht nun 11 Rar Archiv Dateien, und 5 Parity archive. Bevor man nun mit Winrar ans entpacken geht, überprüft man erstmal mit smartpar ob das Archiv vollständig oder beschädigt ist. Für diesen Vorgang sollte Smartpar schon mal auf der platte sein!

 

So klicket nun in der Startleiste auf programme und smartpar und öffnet das Programm. Ist die Macht mit Euch so solltet Ihr folgenden Bildschirm vor Euch haben

 

 

Und nun gehet hin in Frieden Quatsch nein gehet hin auf File und Open parity Set

so wie auf dem Bild...

 

 

Jetzt sucht man sich den Pfad aus in den man den Film, die Bilder, die Musik, oder die Bibel auf Russisch runtergeladen hat. Auf jedenfall aber den Pfad in dem die Parityfiles drinne sind

und klickt auf die Datei die einem angezeigt wird. In meinem Fall hier ist das nur eine, und die werd ich jetzt ma anklicken...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach ein paar Sekunden intensiven Verifyings (Vergleichen der Archivdaten) sollte der Bildschirm dann so aussehen.

Wenn in der Mitte immer "Good" steht ist das archiv in Ordnung und vollständig!

Nun kann man es mit Winrar entpacken, und den Inhalt brennen, anhören, oder die Bibel auf russisch lesen wenn man sie sich runtergeladen hat hehe...

 

 

Sollte jetzt ein Archiv nicht in Ordnung sein so wird Smartpar automatisch die reparatur vornehmen. Das sieht dann in etwa so aus:

 

Für dieses Bild habe ich das Testarchiv absichtlich beschädigt, und die .r07-.r09 dateien gelöscht. Man sieht nun in der Mitte alle bis auf die letzten 4 dateien auf Good stehen. Bei den letzten 4 steht Recovering. Auf meinem Bild hier wurden diese 4 dateien bereits zu 49% wiederhergestellt. Da ich für dieses Archiv 5 Parityfiles habe ist dies kein problem.

Sollten jedoch 6 oder mehr dateien eines Archives kaputt sein, können diese nicht wiederhergestellt werden, da ja nur 5 paritys vorhanden sind.

Ich denke jetzt kann jeder Smartpar benutzen, ohne einen Hirnkollaps zu bekommen

zurück zu Parityfiles oder zur Hauptseite