SP2 Installation

 

Was passiert eigentlich bei der Installation, und wie geht das?

Ich habe das Ding mal installiert, und das mal Fotografiert :o)

Erste Hürde des Sp2 ist, wenn man sein Windows mit einem Bootscreen von Style XP hochgefahren hat. Dann bekommt man die Fehlermeldung, das der Windowskernel nicht mehr ganz Orginal ist, und die Installation verweigert wurde. Lösung:

Das System im Originalzustand wieder hochfahren. Das heißt beim Start im Bootmenü nicht die Win XP (Bootscreen) sondern nur das normale Win XP hochfahren. Die von Style XP vorgenommenen Designänderungen, brauchen nicht Deaktiviert zu werden.

Startet die Installation und es passiert folgendes:

 

Die Dateien werden in einen Temporären Ordner entpackt

 

 

 

 

Man bestätige dieses mit weiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch wenns schwerfällt, "Ich stimme zu" angklicken und weiter

 

 

 

 

 

 

 

 

Windoof möchte die aktuelle Version sichern, um den SP2 gegebenenfalls wieder deinstallieren zu können. Diese Aktion sollte man nicht abbrechen. Es sei denn, der Glaube an das Können Microsofts ist stark genug...

 

Einfach auf weiter klicken, oder mit durchsuchen, einen eigenen Ordner für die Sicherung auswählen. Es lassen sich nur Ordner auf Laufwerk C: erstellen

 

 

 

 

 

 

Die Installation beginnt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun sollte man noch die Schüssel neu starten, damit das System seine üblichen aktualisierungen vornehmen kann. Klick auf Fertig stellen

 

 

 

 

 

 

 

Nun ist das Service Pack 2 erfolgreich installiert

 

Während des Neustarts, wird eine Einblendung des Sicherheitscenters gezeigt, die aber erstmal weitergeklickt werden kann.

Mit dem Sicherheits Center wird sich hier befasst:        Sicherheitscenter

 

Installation Sicherheitscenter Inet Explorer Outlook No Execute TCP Verbindungslimit

 

oder zurück zur SP2 Hauptseite